DIGITAL LEADERSHIP

Die Qualifizierung der Führungskräfte und Mitarbeiter:innen für die Arbeit im Homeoffice ist die aktuelle Herausforderung für Unternehmen, damit aus der digitalen Herausforderung die neue Normalität werden kann. Dafür braucht es mehr als den "digital mindset". Gutes digitales Führen bedeutet, dass Führungskräfte neben dem direkten Kontakt mit Mitarbeiter:innen und Teams auch über digitale Kanäle führen und den professionellen Einsatz digitaler Tools beherrschen und dabei achtsam im Kontakt mit sich und den Menschen bleiben.

In unseren Fortbildungen ermöglichen wir nach dem sicheren Beherrschen der Technik das sichere und kreative Einsetzen verschiedener digitaler Formate und das Erleben, wie nah man durch Interaktivität und emotionale digitale Kommunikation im virtuellen Raum in Kontakt bleiben kann.

 

Das Ziel lautet daher, die e-Persönlichkeit von Führungskräften zu stärken, klassische Elemente der Personalführung in den digitalen Raum zu transformieren und zusätzlich neue Methoden und Tools zu vermitteln, die nur im digitalen Raum möglich sind.

Digitales Führen

Digitales Führen (Zertifizierte Ausbildung)

Digitales Führen verlangt die innere Bereitschaft digital zu kommunizieren und zu führen, technische Kompetenzen zu erwerben und sie gezielt einzusetzen. In dieser zertifizierten Ausbildung werden die Feinheiten des Digitalen Präsentierens vermittelt, klassische Führungstools in den digitalen Raum transformiert und Mitarbeitergespräche, Team-Workshops und Online Coaching trainiert.

Digitales Präsentieren

Die neue Kernkompetenz für Führungskräfte und Mitarbeiter:innen besteht darin, die eigene e-Persönlichkeit zu entwickeln und mit verschiedenen technischen Möglichkeiten professionell  präsentieren zu können: Teilnehmende abholen und  im digitalen Raum mitnehmen, auf verschiedenen Plattformen kreativ und interaktiv präsentieren und eine gefühlte Nähe über die Distanz herstellen.

Digitale Kommunikation

Digitale Kommunikation (Zertifizierte Ausbildung)

Diese Fortbildung befähigt dazu im virtuellen Raum erfolgreich eine Beziehung aufzubauen, souverän verschiedene digitale Kanäle zu bedienen und die klassischen Wege der Kommunikation weitgehend auch online abzubilden. Moderne professionelle Techniken ermöglichen  einen kreativen und interaktiven Austausch sowie das Gefühl, auch online face-to-face zu kommunizieren.

AdobeStock_202206737 (1).jpeg

Moderation von Online-Formaten

Die erfolgreiche Moderation von fachlichen und komplexen Präsentationen in kleinen und großen Gruppen liegt in einer guten Struktur, einer lebendigen und interaktiven Moderation und dem Einsatz kreativer und technischer  Tools, die ein fast haptisches Erleben von Training und Inhalten auch online möglich machen.